Das Programm für das 41. Heimatfest in Haltern steht fest. © Stadt Haltern
Tradition

Programm für Heimatfest vorgestellt – neue Highlights und alte Traditionen

Moderner, lokaler, näher an den Halternern - das ist das Motto des diesjährigen Heimatfestes. Nach zwei Jahren Pause ist es in überarbeiteter Version wieder da. Alle Infos zu den Highlights.

Eine lange Tradition kann nach zwei Pandemie-Jahren fortgeführt werden: zum 41. Mal findet am ersten Septemberwochenende das Heimatfest in Haltern statt. „Wir freuen uns riesig darauf“, sagt Toddy Geldmann, als das Programm am Dienstag, 12. Juli, vorgestellt wird. Er ist der erste Vorsitzender von „Haltern am See. Tut gut.“

Lokale DJs spielen auf einer 360-Grad Bühne

Alte Heimatfest-Traditionen bleiben erhalten

Besucher können die Seestadt von oben erkunden

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.