RE 2 und RE 42: Ausfälle und Einschränkungen wegen Gleisbauarbeiten

Deutsche Bahn

In den nächsten Wochen müssen sich Bahnkunden in Haltern auf Ausfälle und Fahrplanänderungen einstellen. Der Grund dafür sind Arbeiten an den Gleisen. Betroffen sind die Linie RE 2 und RE42.

Haltern

, 13.07.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bahnkunden müssen in den kommenden Wochen mit einigen Einschränkungen leben.

Bahnkunden müssen in den kommenden Wochen mit einigen Einschränkungen leben. © Archiv

Aufgrund von Gleisarbeiten kündigt die Deutsche Bahn einige Einschränkungen in den nächsten Wochen für die Fahrgäste der Linie RE 2 und RE 42 an.

Von Freitag, 17. Juli, 21.00 Uhr bis Montag, 20. Juli, 2.15 Uhr fallen zahlreiche Züge der Linie RE 42 (Mönchengladbach – Münster) zwischen Haltern am See und Dülmen aus. Viele Züge verkehren zudem zwischen Dülmen und Münster mit früheren oder späteren Fahrzeiten. „Als Ersatz nutzen Sie bitte die Züge der Linie RE 2 (Düsseldorf – Osnabrück) oder die eingesetzten Busse zwischen Haltern am See und Dülmen“, heißt es in der Mitteilung der Bahn. Die Busse fahren bis zu 42 Minuten später als üblich. Die Bahn weist außerdem darauf hin, dass zahlreiche Züge der Linie RE 2 in verschiedenen Abschnitten zwischen Düsseldorf und Osnabrück mit späteren Fahrzeiten verkehren.

Weitere Einschränkungen kündigt die Deutsche Bahn von Freitag, 24. Juli, 4.30 Uhr bis Sonntag, 26. Juli, 22.15 Uhr an.

Die meisten Züge der Linie RE 42 (Mönchengladbach – Münster) fallen in diesem Zeitraum zwischen Haltern am See und Dülmen aus. Zahlreiche Züge verkehren zudem zwischen Dülmen und Münster mit veränderten Fahrzeiten. Als Ersatz können Fahrgäste die Züge der Linie RE 2 (Düsseldorf – Osnabrück) bzw. die eingesetzten Busse zwischen Haltern am See und Dülmen nutzen. Die Deutsche Bahn weist darauf hin, dass die Fahrradmitnahme in den Bussen nur sehr eingeschränkt möglich ist.

Einzelne Züge der Linie RE 42 verkehren in den Nächten 27./28. Juli bis 31. Juli/1. August außerdem in verschiedenen Abschnitten zwischen Essen Hbf und Münster (Westf) Hbf mit späteren Fahrzeiten.

Die Fahrplandaten werden laufend aktualisiert. Fahrgäste werden gebeten, sich kurz vor ihrer Fahrt über zusätzliche Änderungen zu informieren. Detaillierte Informationen bietet die Bahn im Internet an.

Lesen Sie jetzt

Die Sommerferien sind in vollem Gange. Die Sonne lockt Kinder und Jugendliche nach draußen. Die Polizei rät: Um Unfälle zu vermeiden, sollten die Eltern ihren Schützlingen ins Gewissen reden.

Lesen Sie jetzt