Sommer am See in Haltern: Take Two spielen Sonntag an der Kajüte

Sommer am See

Der Sommer am See geht in die zweite Runde. Ab 12 Uhr spielt am Sonntag das Rock-Duo Take Two an der Kajüte.

Haltern

, 09.07.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Schon 2019 rockten Take Two (Mike und Nicole Marwitz) die Kajüte beim Sommer am See.

Schon 2019 rockten Take Two (Mike und Nicole Marwitz) die Kajüte beim Sommer am See. © Jürgen Wolter (Archiv)

Meilensteine der Musikgeschichte - perfekt gecovert von den beiden Berufsmusikern Nicole Markwitz (Gesang, Moderation) und Mike Markwitz (Gitarre, Gesang, Backingtracks, Technik): Das erwartet die Besucher beim Sommer am See am kommenden Sonntag (12. Juli) ab 12 Uhr.

Ob Singer/Songwriternummer, Gassenhauer, Rockballade oder fetzige Rocksongs in deutscher oder englischer Sprache: Das Spektrum des Duos aus Kamp-Lintfort ist breit. Schon vor einem Jahr konnten sich die Gäste an der Kajüte davon überzeugen.

Was Mike Markwitz an der Gitarre so alles drauf hat, das bewies er seinerzeit schon mit dem Einstiegs-Solo: „Samba Pa Ti“ nach Santana sorgte dafür, dass jeder wach wurde. Zusammen mit der Rock-Röhren-Stimme von Nicole legte er einen Querschnitt durch die Rock-Geschichte der letzten Jahrzehnte hin, sei es mit „Sexy“ von Marius Müller-Westernhagen oder „Proud Mary“ von Ike und Tina Turner.

Jetzt lesen

Beim Sommer am See gelten weiterhin die besonderen Corona-Schutzbedingungen: Maximal 100 Besucher können kommen, die Karten müssen vorher für 5 Euro geordert werden. Der Vorverkauf läuft über den Anbieter Ticket IO, auf der Homepage des Halterner Rossini findet sich dazu ein Link. Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.

Lesen Sie jetzt