Streifenwagen die Vorfahrt genommen

14.10.2007 / Lesedauer: 2 min

Haltern Zwei Polizeibeamte der Wache Marl wurden am Sonntag um 13.50 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Hullerner/Recklinghäuser Damm leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 60-jährige Frau vom Hullerner Damm nach links in den Recklinghäuser Damm abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt und stieß ausgerechnet mit dem Polizeidienstwagen zusammen. Dabei erlitten ein 25-jähriger Beamter und seine 27-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Die Polizistin konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Der Streifenwagen war nicht mehr fahrbereit und wurde "eingeschleppt". Durch den Unfall entstand zeitweise Verkehrsstau. siwi

Lesen Sie jetzt