"Unsere Schule soll schöner werden"

HALTERN In der Eichendorff-Grundschule fand eine Projektwoche statt. Das Motto lautete „Unsere Schule soll schöner werden“. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

von Von Elke Rüdiger

, 30.03.2009, 18:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
"Unsere Schule soll schöner werden"

Die Eichendorffschule hat ein eigenes Namensschild.

Eine weitere Gruppe beobachtete alle anderen, sah sich um, sprach mit den Kindern, fotografierte und schrieb, was das Zeug hielt. Das waren die schuleigenen rasenden Reporter. Sie dokumentierten nicht nur die Arbeitsfortschritte, sondern hielten auch richtige Redaktionssitzungen ab, planten ihre „Seiten“ (DIN A2-Papp-Plakate), mussten kürzen, bebildern. „Es war richtig Arbeit, bis alles passte“, erzählten die Kinder. Höhepunkt der Projektwoche war die Enthüllung des Namensschildes der Eichendorffschule im Beisein des Ersten Beigeordneten der Stadt, Hans-Josef Böing. 

Lesen Sie jetzt