Eine Eisfläche auf dem Halterner Stausee hat es in den vergangenen Jahren kaum noch gegeben. © Holger Steffe
Archiv des Medienvereins

Video-Rückblick : Vereister Stausee und Hollywoodstar bei Bauer Ewald

Der Medienverein hat Aufnahmen aus seinem Archiv digitalisiert. Die „Halterner Geschichten“ zeigen Bilder aus alten Tagen. Diesmal geht es um den zugefrorenen Stausee und Larry Hagman.

Im 4. Teil der Halterner Geschichten sind Filme vom harten Winter 1996, dem Hochwasser an der Lippe 1995, sowie Bauer Ewalds 65. Geburtstag mit Hollywoodstar Larry Hagman und das Jubiläumsschützenfest der Schützengilde 2003 enthalten.

Das sind in diesem Video die Themen:

1. Vom Klimawandel sprach 1996 in Haltern noch keiner. Klirrende Kälte sorgte für Eisbildung auf dem Stausee und dem Kanal. Die Halterner nutzten die Gelegenheit zu einem Spaziergang auf dem Eis.

2. Hochwasser gab es 1995 an der Lippe. Wiesen und Äcker standen unter Wasser.

3. Bauer Ewald sorgte 1994 für Aufsehen. An seinem 65. Geburtstag ließ er Hollywoodstar Larry Hagmann alias J.R. Ewing aus der Serie Dallas einfliegen.

4. 2003 feierte die Schützengilde Haltern ihr 50-jähriges Bestehen. Das amtierende Königspaar Hans-Joachim Heckmann und Christa Schröer nahmen auf dem Alten Markt die Front der Kompanien ab.

Über den Autor
Redaktion Haltern
1982 in Haltern geboren. Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk, beim Regionalfernsehen und bei der BILD-Zeitung Westfalen 2010 das Studium im Bereich Journalismus & PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen erfolgreich beendet. Sportlich eher schwarz-gelb als blau-weiß orientiert. Waschechter Lokalpatriot und leidenschaftlicher Angler. Motto: Eine demokratische Öffentlichkeit braucht guten Journalismus.
Zur Autorenseite
Daniel Winkelkotte

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.