Viel Lob für tolle Organisation

19.08.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hullern Nach drei stimmungsvollen Festtagen und "Kaiserwetter" konnten sich die Organisatoren des Kaiserschießens vor Lob kaum retten. "Das Fest war geprägt von einer außergewöhnlich guten Organisation. Es war eine ganz, ganz tolle Veranstaltung", betonte Bürgermeister Bodo Klimpel. Auch der neue Schützenkaiser Norbert Vierhaus hatte nur ein "riesiges Dankeschön" für alle Hullerner übrig. "Dank der Band ´Valentino´ herrschte tolle Stimmung. Wir haben von allen Seiten Lob erhalten und sind sehr zufrieden", zog der 2. Schriftführer Norbert Neuhaus stellvertretend für den Hullerner Schützenverein positive Bilanz. nik

Lesen Sie jetzt