Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Verkehrschaos an den Seen und Kosten für Müll

Haltern kompakt

Rund um Silbersee und Stausee ist es am Wochenende richtig eng geworden. „Sehr aggressiv“ seien einige Autofahrer gewesen. Außerdem haben wir uns wilde Müllkippen in der Stadt angesehen.

02.07.2019, 05:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Verkehrschaos an den Seen und Kosten für Müll

Am heißen Wochenende ist es an der Hullerner Straße trotz Parkverbots sehr eng geworden. © Benjamin Glöckner

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

  • Es kühlt noch etwas weiter ab, es bleibt aber trocken. Die Temperaturen liegen bei 15 bis 20 Grad.


Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Die Konzertreihe „Sommer am See“ startet am Sonntag in die neue Saison: Beginn ist um 12 Uhr an der Kajüte an der Strandallee.


Hier wird geblitzt:

  • Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Montag (1. Juli) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben. Weitere unangekündigte Messungen sind möglich:
    • Holtwicker Straße
    • Merfelder Straße
    • Westruper Straße
    • Flaesheimer Straße
    • Hellweg


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Meistgelesen