Was am Donnerstag in Haltern wichtig ist: Volksbank-Schließungen, schärfere Maßnahmen

Haltern kompakt

Ab Freitag schließt die Volksbank wegen des Coronavirus in Haltern alle Filialen bis auf eine. Auch die Stadt verhängt strengere Maßnahmen.

Haltern

, 19.03.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Volksbank Südmünsterland-Mitte reagiert auf die Ausbreitung des Coronavirus und schließt viele Filialen.

Die Volksbank Südmünsterland-Mitte reagiert auf die Ausbreitung des Coronavirus und schließt viele Filialen. © Thomas Aschwer

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Leider lässt sich die Sonne heute nicht so lange blicken wie an den vergangenen Tagen. Am Morgen zeigt sie sich aber noch, gegen Mittag verschwindet sie dann hinter Wolken. Bei Temperaturen zwischen 6 und 13 Grad können auch ein paar Tropfen fallen.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Aufgrund des Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen kurzfristig abgesagt. Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch einer Veranstaltung, ob diese tatsächlich stattfindet.


Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für heute folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • An der Landwehr
  • Holtwicker Straße
  • Stockwieser Damm

Weitere unangekündigte Messungen sind außerdem jederzeit möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt