Was am Montag in Haltern wichtig ist: Sylt-Urlaub und Tourismus-Krise

Haltern kompakt

Obwohl sein Eilantrag gegen das Beherbergungsverbot abgelehnt wurde, darf ein Halterner mit seiner Familie auf Sylt bleiben. Und: Das Landesamt hat neue Zahlen zum Tourismus mitgeteilt.

Haltern

, 19.10.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Corona-Pandemie hat in der Tourismus-Branche deutliche Spuren hinterlassen.

Die Corona-Pandemie hat in der Tourismus-Branche deutliche Spuren hinterlassen. © Pia Stenner

Das sollten Sie wissen:

Lokalsport:

Das Wetter:

Am Morgen ist der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen bei Werten von 8°C. Am Mittag bilden sich leichte Wolken und die Temperatur steigt auf 12°C. Abends gibt es in Haltern einen wolkenlosen Himmel und die Luft kühlt auf 7 bis 9°C ab. In der Nacht gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke und die Luft kühlt sich auf 6°C ab. Mit Böen zwischen 10 und 28 km/h ist zu rechnen.

Das können Sie am Montag in Haltern unternehmen:

Bürgermeistersprechstunde mit Bodo Klimpel
Rathaus, Dr.-Conrads-Straße 1, Zimmer 1.22, 15–17 Uhr


Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit viele öffentliche Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Montag (19. Oktober) folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • Hellweg
  • Stockwieser Damm
  • Münsterstraße.

Weitere, nicht angekündigte Messungen sind möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt