Was am Samstag in Haltern wichtig ist: Corona-Kontrollen und Prügelei

Haltern kompakt

Das Ordnungsamt hat eine Bilanz zu den bisherigen Corona-Kontrollen gezogen. Die Polizei hatte außerdem unter der Woche einen Einsatz wegen einer Schlägerei in der Innenstadt.

Haltern

, 18.07.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
In der Mühlenstraße gerieten junge Männer bei einem Streit aneinander.

In der Mühlenstraße gerieten junge Männer bei einem Streit aneinander. © picture alliance/dpa

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Morgens ist es teils wolkig und teils heiter bei Werten von 14°C. Des Weiteren ist es am Nachmittag und am Abend überwiegend dicht bewölkt bei Werten von 20 bis zu 25°C. Nachts ist es bedeckt bei Werten von 17°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 11 und 20 km/h erreichen. Heute gibt es bis zu 5 Sonnenstunden. Auch der Sonntag wird überwiegend freundlich.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Ständige Sammlung im Römermuseum, Weseler Str. 100, 9–17 Uhr
  • Hinweis: Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit alle öffentlichen Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Samstag (18. Juli) keine Blitzerstandorte bekannt gegeben. Nicht angekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt