Was am Dienstag in Haltern wichtig ist: Germanwings-Gedenken, Atemmasken für Halterns Ärzte

Haltern kompakt

Trotz der abgesagten Gedenkfeier zum Germanwings-Absturz gibt es eine Initiative für ein gemeinsames Gedenken. Ein Gingko-Baum spielt dabei eine Rolle. Und es gibt neuen Schutz für Ärzte.

Haltern

, 24.03.2020, 05:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Eine öffentliche Gedenkfeier zum Jahrestag des Germanwings-Absturzes - hier ein Archivbild aus dem letzten Jahr -  wird es in diesem Jahr nicht geben.

Eine öffentliche Gedenkfeier zum Jahrestag des Germanwings-Absturzes - hier ein Archivbild aus dem letzten Jahr - wird es in diesem Jahr nicht geben. © Jürgen Wolter

Das sollten Sie wissen:

  • Das Coronavirus setzt auch Künstlern und Eventmanagern in Haltern schwer zu. Sämtliche Veranstaltungen sind abgesagt, Einkünfte gibt es nicht. Alle hoffen auf einen Rettungsschirm.

Das Wetter:

  • In Haltern ist es den ganzen Tag sonnig und die Temperaturen liegen zwischen -1 und 9°C. Windböen können Geschwindigkeiten zwischen 16 und 29 km/h erreichen. Freuen Sie sich auf bis zu 12 Sonnenstunden.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit alle öffentlichen Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für den heutigen Dienstag (24. März), folgende Blitzerstandorte bekannt gegeben:

  • Münsterstraße
  • Holtwicker Straße
  • Weseler Straße

Weitere, nicht angekündigte Messungen sind möglich.


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt