Was am Montag in Haltern wichtig ist: Schützenfeste fallen aus

Haltern kompakt

Weil Großveranstaltungen abgesagt sind, finden die Halterner Schützenfeste nicht statt. Einige Vereine schmieden neue Pläne. Und das Coronavirus könnte für ein Novum in der Politik sorgen.

Haltern

, 20.04.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Schützenfeste finden in diesem Jahr nicht mehr statt.

Schützenfeste finden in diesem Jahr nicht mehr statt. © Kevin Kindel

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

  • Heute gibt es tagsüber strahlenden Sonnenschein bei Werten von 4 bis zu 16°C. Nachts ist es wolkenlos bei Tiefstwerten von 6°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 42 und 59 km/h erreichen.

Das können Sie in Haltern und Umgebung unternehmen:

  • Aufgrund des Corona-Virus sind derzeit alle öffentlichen Veranstaltungen draußen und in geschlossenen Räumen abgesagt oder verschoben.
  • Wer in den eigenen vier Wänden etwas Abwechslung braucht, der sollte sich die Videos „Physikanten“ nicht entgehen lassen. Eigentlich sind sie in ganz Deutschland unterwegs, um in ihren Shows Phänomene der Wissenschaft zu zeigen. Das geht gerade nicht, also zeigen sie Tricks zum Nachmachen: Diesmal: Mandarinen als Ballon-Killer (mit Video) (HZ+)

Hier wird heute in Haltern geblitzt:

Der Kreis Recklinghausen hat für Montag, 20. April, keine Blitzerstandorte in Haltern bekannt gegeben. Nicht angekündigte Messungen sind aber dennoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Haltern aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt

84 Halterner sind aktuell positiv auf das Coronavirus getestet. Insgesamt gibt es im Kreis 1247 bestätigte Corona-Fälle. Als genesen gelten 1127 Personen. Von Ilka Bärwald, Pascal Albert, Benjamin Glöckner

Lesen Sie jetzt