64-Jähriger Heeker fährt mit Auto in Leitplanke

Ausweichmanöver

Zusammenstoß verhindert, Auto beschädigt: Ein 64-jähriger Autofahrer aus Heek musste nach eigenen Angaben am Sonntagabend auf der Ammelner Straße einem entgegenkommenden Auto ausweichen, das mit Fernlicht auf der falschen Spur unterwegs war. Der 64-Jährige fuhr in die Leitplanke, der andere Autofahrer fuhr weiter.

HEEK

18.08.2014, 12:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (02561) 9260).

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (02561) 9260).

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt