Geschickte Schachzüge muss man auch anerkennen können, meint unser Autor.
Geschickte Schachzüge muss man auch anerkennen können, meint unser Autor. © Archiv
Meinung

Ausgefallene Tempo-Messungen: Kreis kaschiert es einfach clever

Es gibt Situationen, in denen man aus „taktischen“ Gründen, nicht mit der Wahrheit zur Tür reinfallen sollte. Manchmal ist weniger sagen einfach mehr. Insofern hat der Kreis clever gehandelt, meint unser Autor.

Wir Journalisten fragen und hinterfragen. Warum sind Dinge so, wie sie sind. Wir hören zu. Wir kritisieren. Wir kommentieren. Doch natürlich loben und erkennen wir auch an. Und können Entscheidungen nachvollziehen. So wie jene jüngst getroffene vom Kreis.

Kluger Schachzug

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.