Bebauungsplan „Seeblick“ Wohnen am See steht plötzlich auf der Kippe

Redakteur
Keine guten Nachrichten gibt es bezüglich des geplanten Baugebietes „Seeblick“.
Keine guten Nachrichten gibt es bezüglich des geplanten Baugebietes „Seeblick". © Montage Till Goerke
Lesezeit

9200 Quadratmeter

Zwölf Grundstücke

Herber Rückschlag

Geplanter Neubau