Boulebahn auf Nienborger Festplatz gesperrt – Corona ist nicht der Grund

mlzFestplatz

Der Festplatz in der Niestadt und die dazugehörige Boulebahn sind ein echtes Schmuckstück geworden. Die Bahn wurde trotz Corona viel genutzt. Doch jetzt ist erst mal Schluss damit.

Heek

, 12.11.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gepflegt eine Runde Boule spielen? Trotz Corona wäre das aktuell laut Schutzverordnung zu zweit sogar möglich. Doch wer sich dafür die Boulebahn in Nienborg ausschaut, wird enttäuscht: Die Bahn ist mit Bauzäunen abgesperrt. Und wir es auch erst mal bleiben. Dahinter steckt keine Willkür der Verwaltung.

Ende Mai wurde die Bahn samt Festplatz offiziell nach nur knapp einem Jahr Bauzeit eingeweiht. Natürlich mit einer Partie Boule. Auch Bürgermeister Franz-Josef Weilinghoff versuchte sich seinerzeit an den Kugeln. Ein Schmuckstück ist der Platz in jedem Fall geworden. Und trotz Coronakrise wurde besonders die Boulebahn viel genutzt.

Intensives Spielen hat Spuren hinterlassen

Eigentlich ja eine tolle Sache, doch das intensive Spielen hat auf der Bahn Spuren hinterlassen. „Die Bahn soll sich setzen. Das ist bei so einer Anlage nichts ungewöhnliches“, erklärt Bauamtsleiter Herbert Gausling auf Anfrage der Redaktion. Damit das geschehen kann, wurde die Bahn für die Nutzung gesperrt. Und wird es laut Bauamtsleiter auch bis zum Frühjahr 2021 bleiben.

Jetzt lesen

Dabei gehe es nicht darum, Leute zu verärgern, sondern im kommenden Jahr einen optimalen Untergrund zu haben. Etwas, das für das „richtige“ Boule-Erlebnis unverzichtbar sei. Doch beim Punkt „optimal“ kommt die Sache mit der leichten Neigung der Bahn noch ins Spiel.

Bahn hat eine leichte Neigung

Immer wieder ist zu hören, dass dies das Spielerlebnis beeinträchtige. Auch bei der Einweihung und Abnahme der Bahn war die leichte Neigung den Verantwortlichen aufgefallen. Zugegeben, man muss genau hinschauen, aber erkennbar ist sie. Muss oder wird da also noch mal nachgebessert?

Jetzt lesen

„Die Bahn entspricht der DIN-Norm“, sagt dazu Herbert Gausling. Heißt, die Bahn hat zwar die kleine Neigung, aber entspricht immer noch dem Standard, der für eine solche Bahn vorgesehen ist.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt