In diesem Jahr wurde die Erntekrone samt Erntedankarrangement nur zu viert in der St.Ludgeruskirche in Heek angebracht.
In diesem Jahr wurde die Erntekrone samt Erntedankarrangement nur zu viert in der St.Ludgeruskirche in Heek angebracht. Mechthild Düing (Teamsprecherin), Bernadette Wittenberg, Annette Bröker und Lisa Gausling freuen sich aber, überhaupt noch diese Gelegenheit bekommen zu haben. © Elvira Meisel-Kemper
Landfrrauenverband

Heeker Landfrauen wollen aktiv das Dorfleben mitgestalten

Der Landfrauenverband Heek wurde zwar von Bäuerinnen gegründet, ist jedoch mittlerweile in der Mitte der Heeker Dorfgemeinschaft angekommen und gestaltet diese aktiv mit.

Immer noch hat der Landrauenverband das Urteil weg, er stehe nur Landwirtinnen offen. Das hat sich allerdings nicht nur beim Landfrauenverband Heek grundlegend geändert. 1957 wurde der Heeker Ortsverband tatsächlich von engagierten Bäuerinnen gegründet.

Engagement für die ländliche Region

Über 4000 Liter Apfelsaft gepresst dieses Jahr

4410 Liter Apfelsaft

Strick- und Häkelabende

Gemeinschaft und gute Tipps

Schöne Begegnungen

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Elvira Meisel-Kemper ist freie Kunsthistorikerin und Journalistin. Sie hat Erfahrung als Autorin, Kunstvermittlerin, Projektbegleiterin und in der Fotografie. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeiten liegt in der Kunstszene des Münsterlandes.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.