Heinz-Josef Elfering ist Schützenkönig

Ahle 1878 und Ahler Kapelle

Er holte den Vogel mit dem 247. Schuss von der Stange: Heinz-Josef Elfering ist König. Er setzte sich beim gemeinsamen Fest der Schützenvereine Ahle 1878 und Ahler Kapelle ein Schützenfest durch.

HEEK

29.06.2014, 13:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unter dem Jubel der vielen Zuschauer wählte Heinz-Josef Elfering Anke Blömer als Königin an seine Seite. Das Throngefolge bilden Edeltraud Lösing und Jürgen Lösing (links) sowie Claudia Elfering und Heiner Blömer (rechts).

Unter dem Jubel der vielen Zuschauer wählte Heinz-Josef Elfering Anke Blömer als Königin an seine Seite. Das Throngefolge bilden Edeltraud Lösing und Jürgen Lösing (links) sowie Claudia Elfering und Heiner Blömer (rechts).

Jetzt lesen

Unter dem Jubel der vielen Zuschauer erwählte er Anke Blömer als Königin an seine Seite. Das Throngefolge bilden Edeltraud Lösing und Jürgen Lösing sowie Claudia Elfering und Heiner Blömer. Das wurde mit einem rauschenden Krönungsball und der Stimmungsband „High Light“ ausgiebig gefeiert.

Jetzt lesen

Für die Marschmusik sorgten der Musikverein und der Spielmannszug Heek. Die Festtage klangen gestern mit der Nachfeier und dem Runkelkönigsschießen aus.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt