Impfen in Heek

Impftermin beim Heeker DRK: Ausnahme beim Impfstoff Biontech

Das Impfen beim DRK Ortsverein Heek-Nienborg geht in die nächste Runde. Und im Gegensatz zu den vorherigen Terminen wird es dieses Mal eine Ausnahme beim Impfstoff Biontech geben.
Das Impfen beim DRK Ortsverein Heek-Nienborg (hier ein Foto aus dem November 2021) geht in die nächste Runde.
Das Impfen beim DRK Ortsverein Heek-Nienborg (hier ein Foto aus dem November 2021) geht in die nächste Runde. © B. Gausling

Jeder, der seinen ersten, zweiten oder Booster-Piks gegen das Corona-Virus haben möchte, hat dazu diese Woche wieder beim DRK Ortsverein Heek-Nienborg in der Stroot die Möglichkeit. Und dieses Mal hat sogar jeder die Auswahl zwischen zwei Impfstoffen.

Bisher war es so, dass primär Moderna verimpft wurde. Biontech stand ausschließlich unter 30-Jährigen und Schwangeren zur Verfügung. Eine Wahl des Impfstoffes war so nicht möglich.

Das wird am Sonntag (9. Januar) zwischen 9 und 16 Uhr allerdings anderes sein. Wie der Ortsverein mitteilt, habe er eine Sonderlieferung des Biontech-Impfstoffes erhalten. Darum könne dieses Mal ausnahmsweise jeder Impfwillige diesen Impfstoff für den Piks buchen.

Geimpft wird nur mit Termin

Wichtig: Nur wer (s)einen Termin über chayns gebucht hat, bekommt seinen Piks. Spontan vorbeikommen, geht weiterhin nicht. Und der Ortsverein bittet erneut darum, dass Impfwillige erst kurz vor ihrem gebuchten Termin zur Impfstraße kommen. So sollen (lange) Warteschlangen vermieden werden.

Ebenfalls appelliert das DRK erneut daran, nicht vor den Absperrungen auf der Stroot Höhe Baumarkt zu parken. Das behindert im Einsatzfall DRK und Feuerwehr beim Ausrücken. Ausreichend Parkplätze gibt es beim nahegelegenen Verbraucher- und dem Baumarkt.

  • Impf- und Personalausweis sowie das Smartphone (mit chayns) müssen zur Impfung mitgebracht werden.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.