Der Autoscooter hat auf der Nienborger Kirmes natürlich besondere Anziehungskraft.
Der Autoscooter hat auf der Nienborger Kirmes natürlich besondere Anziehungskraft. © Martin Mensing
Feste in Nienborg

Kirmes und Schützenfest bringen Nienborger Normalität zurück

Es steht ein ereignisreiches Wochenende in Nieborg vor der Tür. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause ist wieder Highlife angesagt. Ein Doppel-Event dürfte für viele Besucher im Ortsteil sorgen.

Wie fühlt es sich an, Kirmes und Schützenfest zu feiern? 2019 gab es dieses Doppel-Event zuletzt in Nienborg. Corona spielte zwei Jahre lang die Spaßbremse. Jetzt kehrt die ersehnte Normalität zurück. Das erste Augustwochenende wird Highlife in den Ortsteil bringen.

Zauberspektakel im Festzelt

Sonntag Frühschoppen

Kirmes in Nienborg größer als in Heek

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.