Kritik am Dinkelbündnis: „Es ist eine reine Schlammschlacht“

Redakteur
Ursula Ewigmann-Eltner findet als ehemalige sachkundige Bürgerin des Dinkelbündnisses deutliche Worte mit Blick auf das Vorgehen der DB-Führungsköpfe.
Ursula Ewigmann-Eltner findet als ehemalige sachkundige Bürgerin des Dinkelbündnisses deutliche Worte mit Blick auf das Vorgehen der DB-Führungsköpfe. © Till Goerke
Lesezeit

Schikane ist noch zu harmlos

Schnell in Ungnade gefallen

Fehler bei der Abstimmung

Hierarchische Führung

Es geht um persönliche Fehden

Für alles sind Handlanger da

Ultimatum gestellt

Politische Arbeit macht Freude