Auf der Meteler Straße wurde eine Geschwindigkeitsmessung über mehrere Tage durchgeführt.
Auf der Meteler Straße wurde eine Geschwindigkeitsmessung über mehrere Tage durchgeführt. © Markus Gehring
Straßenverkehr

Meteler Straße: Gefährden Raser die Sicherheit der Schulkinder?

Die Meteler Straße überqueren jeden Tag viele Kinder auf dem Weg zur Schule. Es gilt Tempo 50. Doch halten sich alle daran? Oder gibt es Raser? Eine Messung liefert überraschende Ergebnisse.

Die Meteler Straße wird täglich von vielen Kindern auf dem Weg zur Bischof-Martin-Grundschule überquert. Durch das Ortsschild kurz vor der bereits vor vielen Jahren installierten Fahrbahnverengung gilt auf der Straße Tempo 50.

Verwaltung führt Tempomessung durch

Ein Raser sticht heraus

Welche Maßnahmen würden helfen?

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.