In der Kreuzschulen-Turnhalle hat sich mit Blick auf die Sanierung schon einiges getan, wie ein abendlicher Rundgang durch die Halle zeigt.
In der Kreuzschulen-Turnhalle hat sich mit Blick auf die Sanierung schon einiges getan, wie ein abendlicher Rundgang durch die Halle zeigt. © Till Goerke
Kreuzschule

Millionen-Projekt Turnhalle: Zeitplan steht – Decke als Knackpunkt

Die Sanierung und Erweiterung der Kreuzschulen-Turnhalle ist angelaufen. Erste Fortschritte sind erkennbar, wie ein Rundgang durch die Halle zeigt. Allerdings hakt es auch an einigen Stellen.

Dunkel ist es. Und kalt. Taschenlampen strahlen die Decke an. Nur im Lichtkegel kann man etwas erkennen. Doch es zeigt sich, dass schon eine ganze Menge passiert ist. Allerdings auch, dass es noch an einigen Stellen hakt. Doch der Zeitplan ist schon klar abgesteckt.

Decke komplett zurückgebaut

Vieles hängt vom Deckenbau ab

Zum Teil lange Lieferzeiten

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.