Randalierer im Stiegenpark unterwegs

Zeugen gesucht

Unbekannte haben im Tatzeitraum von Mittwoch, 26. Juli, bis Donnerstag, 27. Juli, im Stiegenpark einen Birnbaum gefällt und eine fest installierte Sitzeinrichtung aus der Verankerung gerissen. Das teilte das Heeker Ordnungsamt am Mittwoch mit.

HEEK

02.08.2017, 14:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der im Stiegenpark gefällte Birnbaum.

Der im Stiegenpark gefällte Birnbaum.

Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt. „Hierbei handelt es sich um keinen Streich, sondern um eine massive gemeinschädliche Sachbeschädigung“, stellte Ordnungsamtsleiterin Doris Reufer fest. Anzeige gegen Unbekannt ist erstattet.

Da bisherige Ermittlungen ergebnislos verliefen, bitten Polizei und Ordnungsamt jetzt um Zeugenhinweise und fragen: Wer hat etwas Auffälliges im Stiegenpark bemerkt? Hinweise an die örtliche Polizeidienststelle, Tel. (02568) 93 00 55, oder an das Ordnungsamt Heek, Tel. (02568) 93 00 13.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt