Die insgesamt 23 Firmbewerberinnen und Firmbewerber der Gemeinde Heilig Kreuz Heek hatten erfreulicherweise an den zwei Sammeltagen jede Menge zu tun.
Die insgesamt 23 Firmbewerberinnen und Firmbewerber der Gemeinde Heilig Kreuz Heek hatten erfreulicherweise an den zwei Sammeltagen jede Menge zu tun. © Mechtild Sicking
Heilig Kreuz Heek

Sammel-Aktion für Ahauser Tafel: Heeker Firmbewerber setzen starkes Zeichen

Die jüngste Sammel-Aktion der 23 Firmbewerberinnen und Bewerber der Gemeinde Heilig Kreuz Heek zugunsten der Ahauser Tafel war ein großer Erfolg. Und das hatte gleich mehrere Gründe.

42 Bananenkartons voll mit haltbaren Lebensmitteln, zehn Kisten voller Konserven, 95 Euro sowie einen Heek-Gutschein – so lautet die beachtliche Sammelbilanz der Heeker Firmbewerber der Gemeinde Heilig Kreuz vom zurückliegendem Freitag und Samstag. Alles zugunsten der Ahauser Tafel. Aber nicht nur deshalb war die Aktion ein voller Erfolg.

Alles ist trotz Corona reibungslos gelaufen

Gibt es eine Wiederholung der Aktion?

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.