SPD will die Fabrik erhalten - Entscheidung am Mittwoch

Bauausschuss

HEEK Die Idee, das Kesselhaus und Teile der Fassade der ehemaligen Schniewindschen Fabrik zu erhalten, habe durchaus „Charme“, meint Heiner Farwick. Er ist Verfasser der städtebaulichen Rahmenplanung für den Heeker Gabelpunkt. Am Mittwoch fällt die Entscheidung darüber.

von Von Sylvia Lüttich-Gür

, 05.10.2009, 17:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Versteckt hinter einem Zaun und wildem Grün: das Kesselhaus der ehemaligen Textilfabrik.

Versteckt hinter einem Zaun und wildem Grün: das Kesselhaus der ehemaligen Textilfabrik.

Lesen Sie jetzt