Coronavirus in Ascheberg

6 Schnelltest-Stellen in Ascheberg: Hier können Sie sich testen lassen

In der Gemeinde Ascheberg gibt es bisher 6 offizielle Schnelltest-Stellen, die die Bürgerinnen und Bürger mindestens einmal pro Woche aufsuchen können.
So funktioniert ein Nasenabstrich für einen Corona-Schnelltest (Symbolbild). © dpa

Alle Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Ascheberg haben ab sofort die Möglichkeit, sich mindestens einmal pro Woche kostenlos auf Corona testen zu lassen. Diese Schnelltests werden in Testzentren, bei Ärzten oder Apotheken angeboten.

„Für den Test ist es notwendig, sich telefonisch oder über das Internet anzumelden“, teilt die Gemeindesprecherin Simone Böhnisch mit. In der Gemeinde Ascheberg kann nach vorheriger Anmeldung der kostenlose Corona-Schnelltest gemacht werden.

In Ascheberg können sich Bürgerinnen und Bürger hier testen lassen:

In Herbern gibt es nun folgende Teststationen:

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.