Bildergalerie

Bienchen und Käfer beim Kinderkarneval

Etwa 75 Kinder tummelten sich am Wochenende als Bienchen, Käfer, Cowboy oder Gangster, Kätzchen oder sonstwie kostümiert beim Kinderkarneval in Herbern.
05.03.2011
/
Was gehört zum Karneval dazu? Na klar, tanzen. Die Stimmung unter den Indianern, Hexen und Prinzessinnen, die in Herbern gemeinsam Karneval feierten, war großartig.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Auch bei Emma (r.), dem Marienkäfer, und ihrer Freundin, der kleinen Biene. Sie trugen ihr Kostüm mit Stolz spazieren.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Ist das das Borussia-Duo der Zukunft? Malte und Luca finden sich spitze - genau wie ihren Lieblingsverein der Fußball-Bundesliga.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Luftballons schmückten den Raum - und wenn sie nicht mehr an der Decke hingen, dann waren sie längst zum Spielball der kleinen Jecken geworden.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Bildhübsch wie aus dem Märchen: Das Prinzessinnen-Kostüm war eines der beliebtesten Verkleidungsstücke in diesem Jahr, dicht gefolgt...© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
... von Cowboys und Indianern. Am Ende war es ganz gleich, ob Froschkönig oder Prinzessin - was zählte war...© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
... die fantastische Stimmung und das Lächeln in den Gesichtern der Kinder. Sehen wir nicht toll aus?© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Wo sonst treffen Pippi Langstrumpf und Käpt'n Jack Sparrow, der größte Pirat Hollywoods, aufeinander - wenn nicht...© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
... beim Karneval in Herbern? Man weiß nicht mehr genau, ob diese kleine Fee aus den beiden anderen Mädchen zwei schnurrende Kätzchen gezaubert hat, oder ob es die Eltern waren.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Das ist gar nicht so einfach: zu zweit tanzen und dabei auch noch darauf achten, dass der Luftballon schön zwischen den Stirnen stecken bleibt.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Schluss mit lustig? Zwar war die Polizei auch vertreten, aber die Party ging trotzdem richtig munter weiter - es waren ja auch keine echten Polizisten, die sich diesen Mexikaner krallten.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Hände hoch! Coole Jungs, diese drei. Aber sie sind ja sympathisch dabei, also Angst musste man vor ihnen trotz der Bewaffnung nicht haben.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Klar, dass das mit am meisten Spaß gemacht hat: Die Kinder durften ihre Hände beim Süßigkeitenschnappen...© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
... nicht benutzen. Die kleinen Tütchen mit den Leckereien und die Schokoriegel gab es nur, wenn man sie mit dem Mund von der Leine zog.© Foto: Lenneke Lenfers-Lücker
Schlagworte