Die dritte Impfung gegen das Coronavirus steht in der Pflegeeinrichtung Hombrede in Herbern noch aus. © dpa
Impfungen

Dritte Impfung in Pflegeeinrichtung in Herbern vorerst geplatzt

Eigentlich sollte es Anfang September Auffrischimpfungen in einer Pflegeeinrichtung in Herbern geben. Doch nun ist der Termin für die sogenannte Booster-Impfung geplatzt. Vorerst.

Wer im Frühjahr seine erste und zweite Impfung bekommen hat, der kann seit September bereits eine Auffrischung bekommen. Zunächst sind Personen über 80 Jahre oder mit Immunschwäche sowie Mitarbeiter und Bewohner in Pflegeeinrichtungen und der häuslichen Pflege an der Reihe, mittlerweile wird eine dritte Impfung auch für Personal in medizinischen Einrichtungen und für Menschen ab 60 Jahren empfohlen.

In der Einrichtung Hombrede in Herbern des Werner Palliativpflegedienstes Constanze Jakubke sollten 40 Personen am 9. September eine Auffrischimpfung bekommen. Doch daraus wurde nichts, wie Constanze Spellerberg, Geschäftsleiterin des Pflegedienstes, erklärte.

Denn es fehlte demnach die Rechtssicherheit. „Von einigen Angehörigen fehlte die Einverständniserklärung für die Impfung“, so Spellerberg. Das lag neben dem kurzfristigen Termin etwa an der Urlaubszeit, so die Geschäftsleiterin weiter.

Neuer Termin für Impfung in Herberner Einrichtung Hombrede

Deshalb wird die dritte Impfung nun auf den 6. Oktober verschoben. Dr. Kristian Fromme, der gleichzeitig Hausarzt aller Patientinnen und Patienten der Einrichtung ist, wird die Impfung wie geplant durchführen. Auch in den anderen Einrichtungen in Werne und Lünen sollen die Auffrischimpfungen bald folgen. Im Kreis Unna werde dies je nach Verfügbarkeit der Impfstoffe individuell über die Hausärzte geregelt, erklärt Spellerberg. Sie kämen für die Impfung dann in die Einrichtungen.

Über die Autorin
Redaktion Werne
Studium der Sportwissenschaft. Nach dem Volontariat bei Lensing Media zunächst verantwortlich für die digitale Sonntagszeitung, nun in der Lokalredaktion Werne der Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Andrea Wellerdiek

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.