Mit dem Bus zur Eurobahn: Fahrtzeiten der Busse von Ascheberg nach Davensberg, Selm und Lünen

Ersatzbusse für Eurobahn

Von Januar bis August hält kein Zug in Ascheberg - nun hat die Eurobahn den Ersatz-Fahrplan veröffentlicht. Drei Buslinien fahren dann zu den Bahnhöfen in Selm, Lünen und Davensberg.

Herbern, Lünen, Capelle, Nordkirchen, Selm

, 18.12.2019, 18:05 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mit dem Bus zur Eurobahn: Fahrtzeiten der Busse von Ascheberg nach Davensberg, Selm und Lünen

Von Januar bis August hält kein Zug in Ascheberg. © dpa

Die Fahrtzeiten für die Schienenersatzbusse ab dem 6. Januar stehen fest. Wochentags um 5 Uhr startet der erste Bus der Linie A vom Davensberger Bahnhof in Richtung Werne und Lünen. Um 5.07 Uhr ist er am Altenwohnheim in Ascheberg, um 5.10 am Bahnhofsweg und nach der Fahrt über Capelle und Werne ist er um 5.59 in Lünen - dort bleiben den Reisenden 9 Minuten, um in die RB 50 Richtung Dortmund umzusteigen.

Jetzt lesen

Um 6.28 Uhr ist der erste Zug des Tages dann in Dortmund. Insgesamt dauert die Reise vom Ascheberger Bahnhof nach Dortmund 78 Minuten. Mit der Eurobahn dauerte die Fahrt lediglich 37 Minuten. Der Bus fährt stündlich bis 2 Uhr nachts Richtung Dortmund. Samstags startet die Buslinie A um 6 Uhr, sonntags um 7 Uhr und fährt ebenfalls bis 2 Uhr nachts stündlich weiter.

Buslinie C zwischen Davensberg über Nordkirchen nach Selm

Nach Werne geht es vom Bahnhof Davensberg aus schneller: 28 Minuten braucht die Buslinie B. Auch die fährt jeweils zur vollen Stunde los, hält jedoch nicht in Ascheberg.

Alle guten Dinge sind drei: Buslinie C fährt über Nordkirchen zum Bahnhof in Selm. Der erste Bus startet um 6 Uhr (am Samstag um 7, am Sonntag um 8) am Davensberger Bahnhof, braucht 7 Minuten zum Ascheberger Altenwohnheim und ist 3 Minuten später am Bahnhofsweg.

Um 6.23 Uhr hält die Buslinie C erstmals am Rathaus in Nordkirchen und 6 Minuten später am Bahnhof in Selm. Dort gibt mit einer 6-minütigen Umsteigezeit einen Anschluss an die RB 51 nach Dortmund. Um 7.07 Uhr ist die erste Verbindung dann in Dortmund. Somit brauchen Reisende aus Ascheberg mit Umstieg in Selm 57 Minuten nach Dortmund. Die letzte Fahrt der Buslinie C beginnt um 21 Uhr in Davensberg.

Buslinie A Richtung Münster

Richtung Münster geht es deutlich schneller: um 4.50 Uhr ist der erste Bus am Ascheberger Bahnhof (um 5.50 Samstags, um 7.50 Sonntags), drei Minuten später am Altenwohnheim in Ascheberg. Schon um 4.59 ist der Bus wochentags am Bahnhof in Davensberg - dort gibt es eine 9-minütige Umsteigezeit in die RB 50 nach Münster. Der Zug fährt 12 Minuten. So ergibt sich eine gesamte Fahrtzeit von 30 Minuten. Die Bahn braucht regulär 18 Minuten. Um 2.50 Uhr fährt der letzte Bus Richtung Münster.

Der Rückweg nach Ascheberg

Um 4.34 Uhr startet wochentags die erste RB 50 in Dortmund - um 5.01 Uhr fährt der anschließende Bus aus Lünen ab und ist um 5.50 Uhr am Ascheberger Bahnhof. Die letzte Verbindung aus Dortmund startet um 1.34 Uhr und ist um 2.50 am Bahnhof in Ascheberg.

Der erste Zug aus Münster nach Davensberg startet um 4.41 Uhr und ist um 5.10 Uhr am Bahnhofsweg. Die letzte Verbindung aus Münster fährt um 1.41 Uhr und ist um 2.10 Uhr in Ascheberg.

Lesen Sie jetzt