Goldener Landesehrenpreis für westfälisches Pumpernickel

Wepu-Brot

Das Ascheberger Unternehmen Wepu-Brot GmbH erhielt erneut den Landesehrenpreis NRW Gold. "Der Preis wurde Unternehmen in NRW verliehen, die sich in besonderem Maße um die Herstellung von qualitativ hochwertigen Lebensmitteln verdient gemacht haben", freut sich Georg Spreitzenbarth, Geschäftsführer der Wepu Brot GmbH.

ASCHEBERG

von Von Tina Nitsche

, 28.10.2011, 18:50 Uhr / Lesedauer: 1 min
Georg Spreitzenbarth, Geschäftsführer der Wepu Brot GmbH (r.) und Produktionsleiter Marc Fromme freuen sich über die Auszeichnung die sie mit dem Landespreis 2011 NRW in Gold verliehen bekommen haben.

Georg Spreitzenbarth, Geschäftsführer der Wepu Brot GmbH (r.) und Produktionsleiter Marc Fromme freuen sich über die Auszeichnung die sie mit dem Landespreis 2011 NRW in Gold verliehen bekommen haben.

 „Qualität und regionale Produkte sind seit einigen Jahren zentrale Themen, nicht nur bei den Messen, sondern vor allem bei den Verbrauchern“, weiß Spreitzenbarth.„Viele Konsumenten versprechen sich von Lebensmitteln aus der Region besondere Güte, Frische und eine transparente Erzeugung.“ NRW gilt als einer der wichtigsten Ernährungsstandorte Deutschlands. „Und damit gehören die Förderung von Lebensmittelqualität und regionalen Produkten zu den wesentlichen Anliegen der Landesregierung“, so der Wepu-Geschäftsführer.

Lesen Sie jetzt