Heinrich Lühring feiert seinen 80. Geburtstag

Zur alten Mühle

In Herbern ist er bekannt „wie ein bunter Hund“. Am Sonntag hat Heinz Lühring, ehemaliger Gastwirt der alten Mühle, seinen 80. Geburtstag gefeiert – mit besonderen Gästen aus Ostfriesland.

Herbern

, 04.02.2019, 12:41 Uhr / Lesedauer: 1 min
Heinrich Lühring feiert seinen 80. Geburtstag

Bauer Franz Wemhoff und Bäuerin Elfriede Neuhaus gratulierten dem ehemaligen Gastwirt Heinz Lühring (M.) zum 80. Geburtstag. © Claudia Hurek

In Herbern ist er bekannt „wie ein bunter Hund“. Am Sonntag (3. Februar) konnte Heinrich Lühring im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag feiern. Von 1974 bis 2010 schwang er als Inhaber das Zepter in der Gastwirtschaft „Zur alten Mühle“, bevor er das Geschäft aus gesundheitlichen Gründen an Sohn Heinz übergab.

Die alte Mühle ist eine Institution in Herbern – und so kamen am Sonntagvormittag viele Stammgäste sowie Vereinsabordnungen vorbei, um dem ehemaligen Gastwirt zu gratulieren und gemeinsam einige nette Stunden zu verbringen.

Als Überraschung, die seine Kinder organisiert hatten, reiste ein Großteil seiner Geschwister aus seiner ehemaligen Heimat Ostfriesland an. „An diesen Tag werde ich mich so richtig gerne zurückerinnern“, sagte Heinz Lühring, nachdem die letzten Gäste am frühen Sonntagabend gegangen waren.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Hotel Wolfsjäger Herbern
Ohne Restaurant, aber mit Saal: Das sind die Pläne der neuen Betreiber im Hotel Wolfsjäger
Münsterland Zeitung Hotel Wolfsjäger Herbern
Neustart im Hotel Wolfsjäger: Ehepaar Bleckmann übernimmt früher als gedacht und hat neue Pläne