Karten für Ratssitzung vergriffen

Ortsumgehung

Die Ortsumgehung ist ein großes Thema. So waren dann auch die Zutrittsberechtigungskarten für die Ratssitzung am Donnerstag, 31. März, in der Aula der Theodor-Fontane-Schule sehr schnell vergriffen.

HERBERN

22.03.2011, 15:21 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zusätzlich zur Ratssitzung gibt es einen Informationsabend zur Ortsumgehung.

Zusätzlich zur Ratssitzung gibt es einen Informationsabend zur Ortsumgehung.

Wegen des großen Interesses bietet die Gemeinde am 14. April um 18 Uhr eine weitere Informationsveranstaltung zum Ergebnis des Verkehrsgutachtens zur Ortsumgehung Herbern an. Hier werden Bürgermeister Dr. Risthaus und Fachbereichsleiter van Roje das vom Landesbetrieb Straßenbau NRW erstellte Gutachten noch einmal vorstellen und erläutern.    

Lesen Sie jetzt