250 Kinder und Eltern feiern beim Kinderkarneval in Herbern

KG Rot-Gold

Die Schlange vor der Aula der Profilschule wurde immer länger und länger: Der Kinderkarneval in Herbern lockte am Sonntag rund 250 karnevalsbegeisterte Kinder und Eltern an.

von Louisa Neupert

Herbern

, 04.02.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
250 Kinder und Eltern feiern beim Kinderkarneval in Herbern

Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los. © Louisa Neupert

Die KG Rot-Gold Werne veranstaltete den Kinderkarneval nun zum zweiten Mal in Herbern: „Nachdem es letztes Jahr so gut angekommen ist, freuen wir uns, dass auch heute so viele da sind“, sagte Dietmar Felski, Präsident der KG Rot-Gold Werne.

Der ausverkaufte Saal war voll mit allen möglichen Verkleidungen: Polizist, Zauberer, Prinzessin, Indianer – und sogar ein Mr. Bean lief durch den Saal. Die Kinder setzten sich gespannt vor die Bühne – sie alle waren bereit für das Programm.

Nach dem traditionellen Einmarsch folgten einige Auftritte: So traten unter anderem ein Zauberer und ein Clown auf, die Minigarde der Tanzsportgarde Werne, die Kinder- und Jugendgarde der Prinzen-Schützengesellschaft Borghorst und die Tanzturbinen aus dem sauerländischen Menden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kinderkarneval in Herbern

04.02.2019
/
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert
Beim Kinderkarneval in Herbern war wieder viel los.© Louisa Neupert

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt