Bildergalerie

Kita-Kinder von St. Benedikt in der Manege

„Manege frei für die Artisten der Käfergruppe“, hieß es am Donnerstag in der Kita St. Benedikt in Herbern. 20 Kinder von zwei bis fünf Jahren zogen in die Manege ein und sorgten für volle Ränge. Wie es war? Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.
13.03.2015
/
Die starken Löwen brüllten ganz laut.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Erzieherin Jacueline Schlüter führte durch das Zirkusprogramm.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Die Seiltänzerin faszinierte mit ihrem Können.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Zuschauerin Agnes Wessel freute sich über die Vorstellung von ihrem Enkel Bastian Wessel.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Die Zirkusponys sprangen über die Hindernisse und begeisterten mit ihrer Aufführung.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Das Publikum war von der Zirkusaufführung überzeugt.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Die Seiltänzerinnen erfreuten ihre Zuschauer mit Leichtigkeit.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Erzieherin Jacqueline Schlüter kündigte als Zirkusdirektorin die Artisten an.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Die starken Löwen sprangen durch einen brennenden Feuerreifen.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Der Zirkusdomteur führte die Elefantenherde durch die Manege.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Mit ihrer Aufführung brachten die Clowns alle zum Lachen.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Die Seerobben präsentierten ihre Kunststücke und balancierten einen Ball.© Foto: Ann-Kathrin Westhues
Schlagworte