König Stefan regiert Horn

HERBERN Stefan Langenstroth heißt der neue König der Horner Schützen. Marina Roters ist seine Königin. Mit Karsten Gausepohl, Thorsten Krampe und Bernd Schreyl lieferte er sich am Samstag einen spannenden Wettstreit um die Königswürde.

von Von Elisabeth Plamper

, 06.07.2008, 15:28 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Ich habe eigentlich nicht so wirklich gewollt", gesteht der junge König, als der Gratulationsreigen etwas abnimmt. Ähnlich ging es dem "Kleinen Königspaar" Henrik Weckendorf und Christiane Witte. So witzelte seine Majestät nach der Proklamation: "Irgendwann ist jeder mal dran." Mit dem 281. Schuss hatte er der Holzflasche den Garaus gemacht.

"Ich habe eigentlich nicht so wirklich gewollt", gesteht der junge König, als der Gratulationsreigen etwas abnimmt. Ähnlich ging es dem "Kleinen Königspaar" Henrik Weckendorf und Christiane Witte. So witzelte seine Majestät nach der Proklamation: "Irgendwann ist jeder mal dran." Mit dem 281. Schuss hatte er der Holzflasche den Garaus gemacht.

"Es war eine schöne Zeit"

Den beiden Schießen waren am Morgen ein Gottesdienst in der Schlosskapelle und die Parade im Schlosshof mit Festzug zur Schützenweise voraus gegangen. Für Markus Everwand und Dorothee Mühlenbrock endet die Regentschaft. "Es war eine schöne Zeit, die wir nicht missen möchten", fasst das Paar zusammen.

Lesen Sie jetzt