Kupferkabel abgerollt und gestohlen

Diebstahl

Von einem Firmengelände an der Altefeldstraße wurden zwischen dem 13. bis 17. Oktober 1.000 Meter Kupferkabel entwendet. Doch zuvor hatten die unbekannten Täter einiges zu tun.

ASCHEBERG

18.10.2011, 15:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die unbekannten Täter entwendeten zwischen Donnerstag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, ca. 1.000 m Kupferkabel, das auf Rollen aufgewickelt war. Die Rollen blieben am Tatort zurück. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf 8.000 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen entgegen, Tel. (02591) 79 30.

Lesen Sie jetzt