Neue Pläne für „Ascheberg trifft sich“

Mit Fotostrecke

Mit viel Regen ist die Reihe „Ascheberg trifft sich“ am Donnerstag zu Ende gegangen. Doch der Ideengeber hat bereits Pläne für eine Neuauflage im nächsten Jahr.

Ascheberg

, 08.12.2017, 16:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Gruppe „MarziPan“ sorgte für Musik beim verregneten Schlussakt von „Ascheberg trifft sich“.

Die Gruppe „MarziPan“ sorgte für Musik beim verregneten Schlussakt von „Ascheberg trifft sich“. © Claudia Hurek

Die fünfte und letzte Veranstaltung von „Ascheberg trifft sich“ ist noch nicht ganz vorüber, da hat Ideengeber Lutz Walter bereits Pläne für das nächste Jahr geschmiedet. „Dann wird es sogar sechs musikalische Begegnungen auf dem Katharinenplatz geben“, sagt der Ascheberger. „Die ersten Gespräche mit Bands aus Dortmund habe ich schon geführt.“

Die letzte Veranstaltung der Reihe in diesem Jahr endete im wahrsten Wortsinne „feucht-fröhlich“, wie unsere Fotostrecke zeigt.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Ascheberg trifft sich im Advent

Mit viel Regen, aber auch mit viel guter Laune ist die Veranstaltungsreihe "Ascheberg trifft sich" für 2017 zu Ende gegangen.
08.12.2017
/
Gudrun Welzel, Dorothee Sandner und Elly Mangels verkaufen Holzdeko für die Hospizgruppe Ascheberg© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die Gruppe "MarziPan" (Ludger Bohnenkamp, Berthold Roßmöller, Martin Weiß, Walburga Dabbelt, Norbert Bolz) unterhält die Gäaste auf dem Katharinenplatz mit weihnachtlicher Musik.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Ideengeber Lutz Walter ist natürlich wie immer mit dabei.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Till, Felix und Christoph aus der Klasse 3 a der Lambertus Grundschule hatten viel Spaß beim Verkaufen der selbstgefertigten Sachen.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek
Die fünfte und letzte Veranstaltung im Rahmen von "Ascheberg trifft sich" war trotz des leichten Nieselregens gut besucht.© Foto: Claudia Hurek

Lesen Sie jetzt