Bildergalerie

So sportlich sind die Marienschüler in Herbern

Sport, Spiel und vor allem Spaß – so lautete das Motto des diesjährigen Hallensportfestes der Mariengrundschule Herbern. In der Turnhalle an der Altenhammstraße ging es weniger um sportliche Höchstleistungen, sondern um Geschicklichkeit: Balancieren, einen Hindernisparcours auf dem Rollbrett überwinden, über Kopf hängend Bälle werfen oder mithilfe eines Trampolins Basketbälle im Korb versenken. Die 210 Grundschüler absolvierten nacheinander insgesamt elf Spielstationen.
13.02.2015
/
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Eindrücke vom Hallensportfest der Mariengrundschule Herbern.© Foto: Daniel Claeßen
Schlagworte