Unfall

Unfall in Ascheberg: Zwei Personen müssen verletzt ins Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall auf der Steinfurter Straße in Ascheberg wurden zwei Personen am Donnerstag verletzt. Beide mussten in umliegende Krankenhäuser transportiert werden.
Bei einem Verkehrsunfall in Ascheberg wurden am Donnerstag zwei Personen verletzt. © picture alliance / Patrick Seege

An der Steinfurter Straße in Ascheberg ist es am Donnerstag (2. September) gegen 14.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen. Wie die Pressestelle der Kreispolizeibehörde in Coesfeld am Freitag (3. September) mitteilt, habe ein 61-jähriger Ascheberger beabsichtigt, an der Kreuzung Steinfurter Straße/ B58 nach links zur Autobahnauffahrt A1 abzubiegen.

„Hierbei übersah er eine 55-jährige Autofahrerin aus Drensteinfurt, die zu diesem Zeitpunkt die B58 in Fahrtrichtung Drensteinfurt befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge“, schreibt die Polizei. Durch den Unfall hätten sich beide Autofahrer verletzt und mussten zur Behandlung mit einem Krankenwagen in umliegende Krankenhäuser transportiert werden. Die B58 war für die Zeit der Unfallaufnahme in Richtung Drensteinfurt gesperrt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.