Regelmäßige Mahlzeiten können Familien helfen, den Alltag zu strukturieren. © picture alliance / dpa
Alltags-Kolumne

Alltags-Kolumne: Vom Zusammenhang zwischen Körpergewicht und Gerümpel

Sigrid Brandt ist Aufräumcoach und Psycho-Entrümplerin. In ihrer Kolumne gibt sie Familien praktische Alltagstipps. Diesmal geht es um gesunde Ernährung und was die mit Entrümpeln zu tun hat.

Wussten Sie, dass es häufig eine Wechselwirkung zwischen Körpergewicht und Gerümpel gibt? „Menschen, die sich ungern von etwas trennen, trennen sich auch schwer von ihren überflüssigen Pfunden!“ Nach Rita Pohle „Weg damit! Die Seele befreien“ heißt es weiter „Übergewicht kann oft auch ein Zeichen von Verlustangst sein. Denn was ich habe, gibt mir Sicherheit.“ Und wir alle benötigen – besonders in diesen für Einige dramatischen Corona-Zeiten – Sicherheit, Klarheit und Struktur.

Unsere Kinder besonders, vor allem wenn immer wieder die Schul-Struktur fehlt. Um IHNEN und Ihren Kindern die Sicherheit und Struktur im Alltag zu erleichtern, gleichzeitig die dankenswerterweise vielen Nachfragen zu beantworten, erweitere ich nun meine Regeln um eine ausführliche Richtschnur nach den NDR-Ernährungsdocs- und Aufräumcoaches:

Mehr Inhalte exklusiv für junge Familien

Ob Steuern, Familienrecht, Ausflugstipps oder Einblicke in den Alltag junger Familien. Auf unseren Internetportalen finden Sie exklusive Inhalte für Eltern und Kinder: Ruhr Nachrichten | Hellweger Anzeiger

  • Regelmäßig 3 Mahlzeiten am Tag!
  • Mind. 4 Stunden Abstand!
  • Mind. 1,5 – 2 l Wasser oder Tee pro Tag!
  • Viel frisches Obst und Gemüse. Hauptbestandteile!
  • Mehr Eiweiß (Lecker: Quark mit Obst + Körnern!)
  • Kein Schweinefleisch–reduziert Entzündungen im Körper!
  • Veggies – Achtung Inhaltsstoffe!
  • Gesunde Fette! Leinöl, Oliven- oder Rapsöl, etc.
  • Kein – wenig Weizenmehl! (1 Dinkelbrötchen macht satter)
  • Wenig(er) Kohlenhydrate!
  • Süßes, nur als kleiner Nachtisch!
  • Zucker -auch versteckter- meiden! Achtung Fertigprodukte!
  • Lieber Nüsse! (1 Händchen voll/Tag)
  • Ein Trick: Ihre Hand-Kuhle ist das Maß!
  • Keine Kalorien oder Punkte zählen!
Sigrid Brandt plädiert dafür, Struktur in den Alltag zu bringen.

Probieren Sie es aus! Zudem: eine halbe bis eine Stunde Bewegung am Tag!? Spaziergang? Walken? Joggen? Inliner? Fahrrad fahren…!? Eine Sportart nach Wunsch für gute Laune! Für sich allein, mit PartnerIn, FreundInnen, Kindern, ggf. sogar mit Großeltern!?

Ja, zuerst müssen sich Ungeübte daran gewöhnen, aber dann ist es oft ein Spaß für Groß und Klein! Und: Es schafft Zugehörigkeit, Beziehung, Bindung und Nähe! Für die Seele – dem inneren Gleichgewicht – unglaublich wichtig!

Großer Vorteil: Stress- und Spannungsabbau! Besonders für Berufstätige und Kinder notwendig. Gönnen Sie sich rechtzeitig und regelmäßig die Zeit für IHRE körperliche, geistige und seelische Gesundheit, zum Abreagieren, Runterkommen und einen guten Schlaf…

Ja, auch durch das tägliche Entrümpeln! Nur 10 – 15 min. täglich zum Aufräumen. Ritual! Am Wochenende 1 x ca. 1,5 Std. Aktion. Schreiben Sie sich Ihren mentalen Stress von der Seele… Gesund und munter, wach und klar – bis ins hohe Alter!

Außerdem: Ausnahmen bestätigen die Regel und helfen beim Durchhalten. Ebenso Selbst-Motivation – Mut zur Lücke und MitstreiterInnen!? Neben den Profis gibt es auch Selbsthilfegruppen, einfach über K.I.S.S. (Kontakt- und Informations-Stelle für Selbsthilfegruppen im Kreis Unna) erfragen.

Schreiben Sie mir weiterhin Ihre vielen Erfahrungen unter sb@sbbrandt.de. Ich freue mich über die große Resonanz und beantworte gerne Ihre Fragen hierzu – auch kurz telefonisch – kostenlos. Ansonsten biete ich 10,00 € Rabatt auf meine Angebote. Bei Bedarf richte ich auch wieder eine kostengünstige Gruppe ein! Nach-Corona- Test, Impfung, Genesung!

Sigrid Brandt ist Aufräumcoach und Psycho-Entrümplerin in Bergkamen-Rünthe seit 2005. Als gelernte Dipl.-Sozialarbeiterin mit div. Zusatzausbildungen, Erzieherin und Mutter hilft sie Familien, Ordnung in den eigenen vier Wänden, der Seele und dem Körper zu bekommen – und zu halten. Sie bietet Einzel-Coachings, Kurse und Hausbesuche an. Weitere Arbeitsschwerpunkte sind: Lebensberatung, Familien- und Paartherapie, Berufscoaching. Infos zu ihrem Angebot gibt es unter www.sbbrandt.de oder unter Tel. (02389) 533342. Lesern beantwortet sie kostenlos telefonische Fragen und nimmt auch Anregungen für ihre Kolumne entgegen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.