Erfolgreicher Herbstbasar

"Menschen für Menschen"

Der Arbeitskreis Bottrop der Stiftung "Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe" bot am vergangenen Wochenende verschiedene kleine Köstlichkeiten und Dekorationen auf seinem Herbstbasar an -und das mit Erfolg.

Kirchhellen

von Von Sebastian Lettau

, 30.10.2016, 16:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mats, Annalena und Jannek (v.l.) unterstützen „Menschen für Menschen“ in Bottrop. Beim Herbstbasar im Pfarrheim St. Johannes halfen sie am Wochenende beim Verkauf mit.

Mats, Annalena und Jannek (v.l.) unterstützen „Menschen für Menschen“ in Bottrop. Beim Herbstbasar im Pfarrheim St. Johannes halfen sie am Wochenende beim Verkauf mit.

Am Samstag und Sonntag konnten die Besucher von 11 bis 17 Uhr selbst gemachte Marmelade, kleine Holzsterne und noch vieles mehr. Nachdem der Basar die vergangenen Jahre am Hof Jünger stattgefunden hatte, stellte diesmal die Gemeinde St. Johannes ihr Pfarrheim zur Verfügung.

Plätzchen und Holzengel

Vier Jugendliche des Arbeitskreises hatten selbst Plätzchen gebacken und kleine Holzengel gebastelt, die sie für einen guten Zweck verkauften. „Es ist schön zu sehen, dass die Zukunft gesichert ist“, sagte Monika Smolka. Vor 13 Jahren gründete sie zusammen mit ihrem Mann den Arbeitskreis Bottrop der Stiftung „Menschen für Menschen“. „Unsere Gruppe ist seitdem nicht kleiner geworden“, freut sie sich.

Seit 35 Jahren unterstützt die Stiftung bundesweit Menschen in Äthiopien, organisiert und unterstützt Hilfsprogramme. Das ganze Jahr über veranstaltet der Arbeitskreis Bottrop Aktionen zugunsten der Äthiopienhilfe. Der gesamte Erlös geht an die Stiftung des 2014 verstorbenen Schauspielers Karlheinz Böhm. „In den letzten 13 Jahren haben wir schon 75 000 Euro gespendet“, bilanzierte Monika Smolka am Wochenende.

Am nächsten Samstag (5. November) hat der Arbeitskreis einen Stand auf dem Trödelmarkt am Waldpädagogischem Zentrum (WPZ), Ruhehorst 14. Dort können dann erneut kleine Postkarten, Kerzen und vieles mehr erworben werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt