Kirchhellener gehen in die Vollen

22 Clubs bei erster Kegelparty

In diesem Jahr wird Kirchhellen um ein sportliches Event reicher: Am 16. Januar findet die erste Kirchhellener Kegelparty im Hotel Beisenbusch statt.

Kirchhellen

, 07.01.2016, 16:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
In Kirchhellen findet am 16. Januar zum ersten Mal eine Kegelparty statt.

In Kirchhellen findet am 16. Januar zum ersten Mal eine Kegelparty statt.

„Wir haben überlegt, was man im Winter machen kann. Und da es hier so viele Kegelvereine gibt, kam uns schnell die Idee, daraus etwas zu machen“, sagt Klaudia Blohm von „Cruise & Travel“, die die Party veranstaltet. Ab etwa 16 Uhr geht es im Hotel Beisenbusch an der Dorstener Straße 22 in die Vollen.

Zunächst liefen die Anmeldungen schleppend, doch in den vergangenen Wochen ging es dann Schlag auf Schlag. 22 angemeldete Kegelclubs kann Blohm daher jetzt verzeichnen. „Der ganze Club kann mitkommen, anfeuern und feiern. Kegeln können allerdings nur fünf Personen“, erklärt sie die Regeln. Ab 16 Uhr werden die Vereine dann nacheinander gebeten, ihre fünf Würfe abzugeben. Jury und Schiedsrichter notieren die erkegelten Pinne.

Reisegutscheine für die Besten

Gegen 23.30 Uhr warten bei der Siegerehrung auf den besten Herren- und den besten Damen-Club sowie auf den erfolgreichsten Kegler und die treffsicherste Keglerin nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch Reisegutscheine von „Cruise & Travel“.

Ab 19.30 Uhr wird DJ Philipp Weißflog im Zelt, das am Biergarten des Hotels Beisenbusch steht, für Stimmung sorgen. Es gibt kühle Getränke und Snacks vom Grill. „Natürlich können zur Party alle kommen, die Lust auf gute Stimmung haben“, so Klaudia Blohm. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt