Motorroller-Fahrerin wurde schwer verletzt

Zusammenstoß mit Pkw

KIRCHHELLEN Bei einem schweren Unfall ist am Mittwochabend die Fahrerin eines Motorrollers schwer verletz worden.

von Von Guido Schulmann

, 01.10.2009, 09:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrer des Motorrollers schwer verletzt.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Fahrer des Motorrollers schwer verletzt.

Die Fahrerin des Motorrollers wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Der Pkw-Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Zwei Notärzte, darunter der eines Rettungshubschraubers, waren vor Ort im Einsatz. Während der Rettungsarbeiten musste die Dinslakener Straße durch die Polizei voll gesperrt werden. In beiden Fahrtrichtungen bildeten sich mehrere hundert Meter lange Staus. Beide Unfallfahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 4.500 Euro.

Lesen Sie jetzt