Die Autorinnen Carola Mehring und Ilona Giesen präsentieren gemeinsam mit ihren Bären voller Stolz ihr neuestes Buch: „Jetzt fahr'n wir übern See, übern See". © Valerie Misz
Buchvorstellung

Neues Buch erschienen: Ein bäriges Abenteuer auf dem Heidesee

Die Autorinnen Carola Mehring und Ilona Giesen haben ein spezielles Hobby: Geschichten rund um das Leben von Teddybären. Ihr neuestes Werk spielt am Kirchheller Heidesee.

Die ehemalige Grundschullehrerin Carola Mehring hat schon früher gerne Geschichten erzählt. Sie waren ein beliebtes Stilmittel, um den Schülern ihr Wissen zu vermitteln. Schon daraus entstanden Jahre später die ersten Bücher. Als begabte Malerin wurde Carola Mehring vor einigen Jahren gebeten, Bilder von den Bären einer Bekannten anzufertigen.

Eine neu entdeckte Leidenschaft

„Eigentlich habe ich mich nie sonderlich für Teddybären interessiert. Aber ich habe Spaß daran gefunden und immer mehr ausprobiert“, erklärt die Autorin. Vor zwei Jahren bekam Carola Mehring dann ihren ersten eigenen Teddybären namens Fritzchen geschenkt. Mit ihm sollte dann ein großes Abenteuer beginnen. Mittlerweile sind acht Bücher über die Abenteuer rund um Fritzchen und seine Freunde entstanden.

Die Oberhausenerin Carola Mehring fotografierte die Bären in unterschiedlichen Situationen, malte diese dann in Acryl und baute Geschichten um die abenteuerlichen Aktivitäten herum. „Natürlich war jede Geschichte mit einem riesigen Aufwand verbunden“, erklärt die Autorin. Als dann ihre Bekannte Ilona Giesen auf sie zukam und den Vorschlag machte, die Fotos für die Bücher anzufertigen, ergaben sich neue Möglichkeiten. Ilona Giesen war schon immer ein riesiger Fan von Teddybären und steckt ganz viel Herzblut und Leidenschaft in ihre Projekte.

Grenzenlos, kreativ, abenteuerlich

So bekamen die Teddybären von den beiden Autorinnen immer mehr Kleidungsstücke und Accessoires. „Der Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt“, freut sich Ilona Giesen. „Wir benutzen die unterschiedlichsten Utensilien als Requisiten. Die Paddel von dem Abenteuer auf dem Heidesee sind zum Beispiel Pfannenwender.“ Auch in der Mimik, Gestik und Haltung der Bären kann variiert werden. Durch den Einsatz von Fotografien statt Gemälden sind die beiden Bärenfans in der Gestaltung und Umsetzung ihrer Ideen frei und effizient.

Die Teddybären starten auf dem Kirchheller Heidesee in ihr Abenteuer. Mit viel Liebe zum Detail wurden die Szenen aus dem Buch nachgestellt. © Carola Mehring © Carola Mehring

Im neuesten Buch mit dem Titel „Jetzt fahr´n wir übern See, übern See“ feiert Fritzchen seinen Geburtstag. Zusammen mit seinen Freunden geht der Bär auf Paddeltour. Der Heidesee hält auf ihrem Abenteuer noch eine Überraschung bereit …

Die Bücher erscheinen im Selbstverlag

Die fertigen Bücher erscheinen bei Books on Demand im Selbstverlag. Dadurch liegen keine Exemplare im Handel aus, sondern sind lediglich bestellbar. Die gekauften Exemplare werden auf Anfrage hergestellt und landen dann druckfrisch bei den Kunden. Unter der ISBN 978 3754 3192 84 kann das neue Abenteuer der Bärenfreunde auf dem Kirchheller Heidesee bei regulären Anbietern wie Amazon, Thalia, Hugendubel oder Mayersche erworben werden. Die Bücher richten sich an Kinder ab 5 Jahren. „Manche Anspielungen sind dann aber auch eher für Erwachsene“, sagt Carola Mehring mit einem Augenzwinkern.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.