Seniorenzentrum hat neuen Leiter

KIRCHHELLEN Der Caritasverband für die Stadt Bottrop hat Dirk Kuczera zur Haus- und Pflegedienstleitung des neuen Seniorenzentrums an der Gartenstraße bestellt, das im Februar bezugsfertig ist.

07.01.2008, 14:16 Uhr / Lesedauer: 1 min
<p>Dirk Kuczera. Caritas</p>

<p>Dirk Kuczera. Caritas</p>

Der 40-jährige gebürtige Bottroper ist staatlich anerkannter Krankenpfleger und hat Leitungserfahrung in Krankenhäusern, einem ambulanten Pflegedienst und zuletzt im Reha-Zentrum Prosper am Knappschaftskrankenhaus in Bottrop sammeln können.

Seit Januar 2006 arbeitet er beim Caritasverband und wurde in den stationären Altenpflegeeinrichtungen St. Hedwig und St. Teresa in die Abläufe und Organisationsstrukturen eines Altenheims eingeführt. Kuczera hat erfolgreich an Weiterbildungen zum Pflegedienstleiter, zur Fachpflegekraft für Anästhesie und Intensivmedizin und zum Qualitätsbeauftragten teilgenommen.

Weiterentwicklung

"Die konzeptionelle Weiterentwicklung im Bereich der stationären Altenhilfe, insbesondere neue Wohnformen im Alter, wie zum Beispiel die geplanten Hausgemeinschaften im Haus St. Johannes, sind mir ein besonderes Anliegen", so Kuczera zu seinen neuen Aufgaben.

Kuczera ist verheiratet und hat drei Kinder. In seiner Freizeit findet er Entspannung bei seiner Familie, Langstreckenläufen und beim Angelsport.

Lesen Sie jetzt