So schön war das Kirchhellener Dorffest am Wochenende - mit Fotostrecke

mlzDorffest

Am Wochenende besuchten wieder tausende Gäste das Fest in der Dorfmitte. Veranstalter Stefan Kückelmann zieht ein positives Fazit. Wir haben viele Fotos mitgebracht!

Kirchhellen

, 11.08.2019, 16:30 Uhr / Lesedauer: 2 min

Nachdem im vergangenen Jahr die beiden Veranstalter Stephan Kückelmann und Tobias Lindemann das Kirchhellener Dorffest nach über 15 Jahren haben wiederaufleben lassen, hieß es in diesem Jahr erneut „Dät Dorpe mäckt de Porten op“. Ein buntes Programm aus Musik, Speis und Trank sowie Unterhaltung für Jung und Alt zog am Wochenende (9. bis 11. August) zahlreiche Besucher an.

„Wir sind sehr zufrieden“

„Wir sind sehr zufrieden und wir hoffen, die Kirchhellener auch“, zieht Organisator Stephan Kückelmann ein Resümee. Trotz des durchwachsenen Wetters war die Veranstaltung am Freitag schon gut besucht – und dies war nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was am Samstag und Sonntag noch in Kirchhellen los sein sollte. Da spielte das Wetter glücklicherweise mit und sorgte für viele Besucher.

Gleich zwei Bühnen wurden bespielt

Gleich zwei Bühnen, eine am Johann-Breuker-Platz und die andere am Wappenbaum, wurden an den drei Tagen von Bands und Künstlern bespielt. Die Pauken und Trompeten, Sunday Eleven, Philipp Hemmelmann, Matt Warren, Knudi oder die Blasmusik Wulfen, das Bergwerksorchester Consolidation oder die Blaskapelle Grafenwald sorgten für ausgelassene Stimmung.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So schön war das Kirchhellener Dorffest

Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte – Veranstalter zieht positives Fazit
11.08.2019
/
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte. © Julian Schäpertöns
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte
© Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte
© Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schäpertöns
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens
Am Wochenende besuchten wieder tausende Besucher das Fest in der Dorfmitte © Julian Schaepertoens

Neben den zahlreichen kulinarischen Entdeckungen, die man am Wochenende machen konnte, nutzten auch wieder viele Vereine und Gewerbetreibende das Dorffest, um sich zu präsentieren. Darunter waren zum Beispiel die Traktor- und Motorrad-Veteranen Kirchhellen, der Heimatverein oder die Kutschen-Fahrfreunde, die am Sonntag ihren mittlerweile 16. Kutschenkorso durchführten. Umrahmt wurde das Programm in diesem Jahr von einem kleinen Pferdemarkt, bei dem große und kleine Tierliebhaber sowie Pferdeinteressierte auf ihre Kosten kamen.

Bemerkenswerte Lichtshow in der Kirche

Eng in das Dorffest einbezogen wurde auch die Pfarrkirche St. Johannes der Täufer. Nach der guten Resonanz im vergangenen Jahr fand hier wieder am Freitag- und Samstagabend eine besondere Andacht mit Musik und einer bemerkenswerten Lichtshow statt.

Ein weiterer Höhepunkt war der Sonntag des Dorffestes. Vereine und Gruppen konnten in den Morgenstunden eine Biertischgarnitur anmieten und gemeinsam an der längsten Frühstückstafel in Kirchhellen brunchen. Anschließend konnte der Sonntag für einen gemütlichen Bummel genutzt werden, denn ab 13 Uhr öffneten die Geschäfte im Dorf.

Lesen Sie jetzt