Tanzsportclub gerettet - Vorstand bleibt im Amt

Tanzsport

Der Fortbestand des Tanzsportclubs Harmonie mit Sitz in Kirchhellen stand auf der Kippe. Jetzt hat sich das Vorstandsteam dazu entschieden, die Ämter doch nicht niederzulegen.

Kirchhellen

, 05.02.2021, 13:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Vorstandsmitglieder Elisabeth und Robert Heinrich sowie Agnes und Wolfgang Vestweber vom Tanzsportclub Harmonie bleiben im Amt.

Die Vorstandsmitglieder Elisabeth und Robert Heinrich sowie Agnes und Wolfgang Vestweber vom Tanzsportclub Harmonie bleiben im Amt. © privat

Gute Nachrichten gibt es vom Kirchhellener Tanzsportclub Harmonie: Der Vorstand des Vereins hat sich für eine weiter Wahlperiode zur Verfügung gestellt. Zuletzt war der Fortbestand des Clubs unsicher gewesen.

Vier Vorstandsmitglieder - Agnes und Wolfgang Vestweber sowie Elisabeth und Robert Heinrich - hatten eigentlich bereits im vergangenen Jahr ihren Rückzug erklärt. Es gab auch schon Interessenten für die Übernahme der Ämter, dann machte Corona jedoch Vorstandswahlen unmöglich. Durch diesen drohenden personellen Engpass war der rechtsfähige Fortbestand des Vereins gefährdet.

Jetzt lesen

Nachfolger zu finden, gestaltete sich zudem aufgrund des fehlenden persönlichen Kontakts sowie der besonderen Herausforderungen für die Vorstandsarbeit durch das Coronavirus sehr schwierig. Am 31. Januar fand dann zum ersten Mal ein Online-Stammtisch der Vereinsmitglieder statt.

Dort erklärten die vier Vorstandsmitglieder: „Es wäre ein hoher sportlicher und gesellschaftlicher Verlust, wenn der Verein geschlossen werden müsste. Die Arbeit von 42 Jahren wäre Geschichte. Aus den vorgenannten Gründen haben sich die (...) Personen entschlossen, dem Verein für eine weitere Wahlperiode und für Ämter zur Verfügung zu stehen und diesen durch diese schwierige Zeit zu begleiten, damit eine Fortsetzung der erfolgreichen Arbeit sichergestellt werden kann.“ Der Bestand des Vereins ist somit vorerst gesichert - und vielleicht gelingt es dem Vorstand doch noch bis zur Mitgliederversammlung am 7. Mai, Nachfolger zu finden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt