Kathrin Mädler wird 2022 Intendantin in Oberhausen. Sie ist dort nach Barbara Masson, die 1990/91 Interimsintendantin war, die zweite Frau an der Spitze des Theaters.
Kathrin Mädler wird 2022 Intendantin in Oberhausen. Sie ist dort nach Barbara Masson, die 1990/91 Interimsintendantin war, die zweite Frau an der Spitze des Theaters. © picture alliance / dpa
Ab Sommer 2022

Neue Oberhausen-Intendantin: „Glaube an das Theater als politischer Akteur“

Kathrin Mädler, neue Intendantin des Theaters Oberhausen ab Sommer 2022, sucht die emotionale Auseinandersetzung mit politischen Themen - aber auch von Klassikern ist sie ein großer Fan.

Zwischen den Zeiten – so lautet das Spielzeitmotto des Landestheaters Schwaben im bayerischen Memmingen, das Kathrin Mädler als Intendantin leitet. Sie hat dort die fertig geplante Saison komplett um ein Jahr verschoben und stattdessen ein Corona-konformes Programm mit klein besetzten Stücken eingefügt.

Warum haben Sie sich in Oberhausen beworben?

Stationen in Nürnberg, Münster, Memmingen

Über den Autor
Kultur-Redaktion
Vom Städtedreieck Essen-Mülheim-Oberhausen aus mit wachen Sinnen und musikwissenschaftlichem Background unterwegs!
Zur Autorenseite
Avatar

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.